Monthly Archives: Dezember 2013

GSC trauert um “Rolli” Weckermann

Das GSC-Ehrenmitglied Roland Weckermann ist im Alter von nur 53 Jahren verstorben. Die zahlreichen Vereinsmitglieder, die ihn kannten, und alle Präsidiumsmitglieder trauern um den langjährigen GSCler, bedauern sehr diesen Verlust und fühlen mit seinen Angehörigen. “Rolli”, wie er unter uns mit Spitznamen hieß, war über viele Jahre nicht nur als Spieler des GSC aktiv, sondern

weiterlesen…


GSC verlängert Verträge mit allen Seniorentrainern

Cappenberg. Das Präsidium von Grün-Schwarz Cappenberg (GSC) hat die Verträge mit allen Seniorentrainern vorzeitig bis zum Ende der Saison 2014/2015 verlängert. Damit werden Spielertrainer Patrick Osmolski und Co-Trainer Marco Logemann die erste Seniorenmannschaft dann schon über vier Jahre weiterentwickeln, aktuell steht das Aufsteigerteam in der Kreisliga A als Tabellendritter sehr gut da. Die zweite Mannschaft

weiterlesen…


SuS Olfen – GS Cappenberg 3:1

Mit der ersten Offensivszene des Spiels gingen aber die Gäste in Führung. Langer Freistoß von Philipp Wiesmann, Andre Milewczyk im Olfener Tor zögerte einen Moment zu lange und so landete der Ball bei Benedikt Stiens, der nur noch einnicken brauchte. Der Aufsteiger führte beim Tabellenführer. Olfen steckte den frühen Schock jedoch gut weg, baute gut

weiterlesen…


VfL Senden II – GS Cappenberg 0:3

GS Cappenberg hat sein erstes Saisonziel erreicht. Nach dem 3:0-Erfolg über die abgeschlagene Sendener Reserve steht das Punktekonto der Grün-Schwarzen bei 32. Schon vor der Partie deutete Spielertrainer Patrick Osmolski an, dass 30 Punkte wohl genügten, um die Klasse zu halten. TEAMS UND TORE Senden: N. Stuhldreier – Piepenbreier, Beiderwellen, Weßelborg (76. Kelle), Emler (46.

weiterlesen…


GS Cappenberg Facebook

Facebook Pagelike Widget

GS Cappenberg II Facebook

Facebook Pagelike Widget
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com