Monthly Archives: Oktober 2014

Sammelfieber in Wethmar und Cappenberg

Sammeln, Tauschen, Kleben – in Wethmar und Cappenberg ist das Sammelfieber ausgebrochen. Am Samstag konnten sich die Mitglieder beider Vereine ihr eigenes Sammelalbum mit den Bildern aller “Stars von nebenan” abholen. Wir waren mit der Kamera dabei. Die Vorfreude auf diese Aktion war groß und die Vorbereitung lang. 247 Fotos wurden innerhalb von vier Wochen

weiterlesen…


GSC – Union Lüdinghausen 3:3

Union-Trainer Mario Pongrac brauchte etwas nach Spielende, um seine Emotionen wieder in den Griff zu bekommen. Zu groß war zuvor die Achterbahnfahrt seiner Elf. „Das Ding dürfen wir nicht mehr aus der Hand geben“, sagte Pongrac. Sein Team war in der Anfangsphase das dominierende Team, führte schnell mit 2:0, gab bis zur Halbzeit diese aber

weiterlesen…


BW Alstedde – GS Cappenberg 1:4

Im Duell der beiden Überraschungsmannschaften der Liga setzte sich der Aufsteiger am Ende etwas zu deutlich durch. Gastgeber Alstedde zeigte sich zunächst engagierter und aggressiver. Als Björn Kadlubowski verletzt raus musste, traf Cappenberg zur Führung. Spielertrainer Patrick Osmolski schickte Sven Steffenhagen in die Schnittstelle der Viererkette. Alsteddes Keeper reagierte zu spät, hatte beim anschließenden Schuss

weiterlesen…


GSC – BW Alstedde 4:0

Das Spiel war keine fünf Minuten alt, da durften die Cappenberger bereits das erste Mal jubeln. Nach einer Ecke setzte sich Lars Heisig gegen BWA-Torwart Emre Eikici durch, der am Ball vorbeisegelte. Es sollte nicht das letzte Mal sein, dass die BWA-Abwehr patzte. Große Löcher klafften in der Hintermannschaft. In der Offensive hingegen war Murat

weiterlesen…


GS Cappenberg Facebook

Facebook Pagelike Widget

GS Cappenberg II Facebook

Facebook Pagelike Widget
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com